Neue Radon-Karten zeigen, wo die Radonbelastung am höchsten ist

Neue Radon-Karten des Bundesamtes für Strahlenschutz zeigen, wo die Radonbelastung in Deutschland am höchsten ist und wo Schutzmaßnahmen nötig werden. Denn wie wir bereits wissen, steigert Radongas das Lungenkrebsrisiko. Pro Jahr wird von 1900 Lungenkrebs-Todesfällen ausgegangen, die auf das Konto von Radon gehen sollen!

BfS-Wissenschaftler haben für die neue Karte Radon-Messdaten von 1992 bis 2020 ausgewertet. Überall dort, wo granitische, stärker uranhaltige Gesteine vorkommen, wie z.B. in den Mittelgebirgen Süddeutschlands, ist die Radonbelastung am höchsten.

Sehen Sie hier die neuen Karten vom Bundesamt für Strahlenschutz ein.


Sie interessieren sich für das Thema Radon und haben noch Fragen? 

Dann besuchen Sie unsere Info-Seite: Radon Beratung oder kontaktieren uns gerne! 

Phone                      E-Mail 

09076-919 9835                                 info@radonshop.com

Radongasbelastung Deutschland
2022-01-31 16:52:00

Durch den erneuten Beschuss des größten europäischen Kernkraftwerkes Saporischschja - welches seit dem Frühjahr von russischen Truppen besetzt ist, wächst die Gefahr eines Austritts radioaktiver...


29.08.2022

Mit einer neuen Initiative soll das Bewusstsein bei den Bürgerinnen und Bürgern Sachsen-Anhalts für das krebserregende, natürlich vorkommende radioaktive Edelgas Radon geweckt werden. Das...


22.08.2022

Das Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (TLUBN) kündigt an, dass ab September diesen Jahres umfangreiche Radon-Bodenmessungen in Thüringen beginnen, um dem krebserregenden radioaktiven...


16.08.2022

Im MZ Beitrag vom 10.05.2022 werden unsere RadonTec Exposimeter zur Langzeitradonmessung empfohlen. Die MZ berichtet, dass die Einheitsgemeinde Stadt Arnstein, Anfang 2021 eine der ersten Kommunen...


15.05.2022
Passwort vergessen