News

18.12.2017 14:20 | Kommentare 0
Lörrach (15.12.2017) – Im Waldorfkindergarten Lörrach bei Freiburg wurden hohe Radonkonzentrationen gemessen. Nun ist ein Umzug vorgesehen. Träger und Stadtverwaltung suchen nun mehr ...
06.10.2017 11:20 | Kommentare 0
Ruthenium-106 über DeutschlandDas BfS (Bundesamt für Strahlenschutz) konnte an seinen Messstellen in verschiedenen europäischen Ländern erhöhte Werte des radioaktiven Stoffes mehr ...
06.09.2017 11:33 | Kommentare 0
Radon messen: Alle gängigen Methoden im ÜberblickRadon ist ein radioaktives Element und zählt zur Gruppe der Edelgase. Man kann es weder sehen noch riechen. Das gilt auch für seine mehr ...
Aachen verteilt erneut JodtablettenEs wäre nicht das erste Mal, dass ein Atomkraftwerk auszufallen droht. Erst kürzlich wurden bei einer Kontrolle des belgischen Atomkraftwerks Tihange, mehr ...
01.09.2017 10:32 | Kommentar 1
Der Bericht vom 01.09.2017 in der Bildzeitung - "Ist Radon das neue Asbest?"Bildzeitung greift das Thema "Radon in Wohnhäusern" aufIm Bild-Artikel wird das Thema "Radongas" zwar mehr ...
01.06.2017 12:40 | Kommentare 0
Radon kommt in ganz Deutschland vor und ist radioaktiv. Das radioaktive Edelgas ist geruch- und geschmacklos, sodass es mit den menschlichen Sinnen nicht wahrgenommen werden kann. Da das mehr ...
31.05.2017 13:44 | Kommentare 0
Neues Strahlenschutzrecht durch den Bundesrat Euratom-Richtlinie bringt Änderung des StrahlenschutzrechtsDer Bundesrat wird ein neues Strahlenschutzrecht auf den Weg bringen. Das mehr ...
26.04.2017 16:47 | Kommentare 0
Studie: Mobilfunkmasten verursachen BaumschädenWer einmal aufmerksam durch die Straßen läuft, der bemerkt womöglich, dass manche Baumkronen einseitige Schäden aufweisen. Doch dachten mehr ...
12.04.2017 12:34 | Kommentare 0
Radon – Das radioaktive Edelgas aus dem ErdreichRadon ist ein radioaktives Edelgas, das im Verdacht steht, für mehr als 2000 Lungenkrebsfälle in Deutschland verantwortlich zu sein. In mehr ...
07.04.2017 13:09 | Kommentare 0
Jodtabletten bei einem Reaktorunfall: Wichtige Informationen!Es ist noch kein Jahr her, da bestellten die Katastrophenschutzämter Nordrhein-Westfalens mehrere Millionen Jodtabletten, mehr ...