Wird das AKW Grundremmingen wieder in Betrieb genommen?

Aufgrund des aktuellen Krieges in der Ukraine kommt Deutschland zur Schlussfolgerung: "Wir müssen unabhängiger von Russlands Gas werden!" Die Neuausrichtung der Energieversorgung ist gerade ein großer Diskussionspunkt in der Bundesrepublik. Eine Überlegung ist, die noch laufenden Atomkraftwerke doch nicht bis Ende des Jahres abzuschalten.

Könnte das AKW in Grundremmingen auch wieder in Betrieb genommen werden? 

Am 31.12.2021 wurde der letzte noch laufende Block C deaktiviert. Block B wurde bereits 2017 außer Betrieb genommen und ein Rückbau eingeleitet.  

Eine Wiederinbetriebnahme sei nicht einfach so möglich, dafür gäbe es zu hohe technische und genehmigungsrechtliche Hürden! Allerdings soll es bei der Neuausrichtung der Energieversorgung in Deutschland keine Denkverbote geben, so Bundeswirtschaftsminister und Vizekanzler Robert Habeck (Grüne).   

Es bleibt also spannend, wie letztlich darüber entschieden wird…


Die Fotos entstanden vier Tage bevor das Kraftwerk in Grundremmingen abgeschaltet wurden – persönlich fotografiert vom RADONTEC Geschäftsführer Martin Waltl. 

Bitte Alt-Text eintragen

News

Nach drei Monaten Lieferverzögerung haben wir endlich einen Nachschub an Gamma-Scout Geigerzählern erhalten!

Unser Liebling unter den Messgeräten und deshalb unsere Top Empfehlung an Sie! 

Die meisten Geräte sind schon verkauft, deshalb „greifen Sie zu“ - solange der Vorrat reicht! 

Hier gehts direkt zu den Produkten: Geigerzähler 

Bitte Alt-Text eintragen

Sie haben noch Fragen oder ein Anliegen?  

Dann besuchen Sie unsere Info-Seite: Radon Beratung oder kontaktieren uns gerne!    

Phone                      E-Mail     

09076-919 9835                                 info@radonshop.com

2022-03-12 17:13:00

Immer mehr Zeitungen berichten über Radon Radon kennen nicht viele. Zumindest noch nicht! Denn immer Medien, wie kürzlich auch die  Donau Zeitung  berichten über Radon und die Gefahren,


25.01.2023

50 Beschäftigte der Grenzpolizei Selb im Landkreis Wunsiedel müssen vorübergehend ihr Dienstgebäude verlassen. Sie werden in einem früheren Dienstgebäude in Schirnding arbeiten müssen. Der Grund...


16.01.2023

Behördenchefin mahnt zur Vorbereitung auf nukleare Katastrophen – Krieg und AKW-Gefahren in den Fokus nehmen Inge Paulini, Präsidentin des Bundesamts für Strahlenschutz, hat vor dem Hintergrund


04.01.2023

Der Landkreis Goslar teilte mit, dass in zwölf von mehr als 300 untersuchten Klassenräumen erhöhte Radonwerte festgestellt wurden. Nach den Radon Messungen kam heraus, dass Klassenzimmer in der...


17.12.2022
Passwort vergessen