NF Gigahertz-Solutions ME3840B EMF Niederfrequenz Elektrosmog Messgerät

Artikelnummer: 130-452

328,80 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung


 

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Beschreibung

Niederfrequenz-Analyser ME3840B (Gigahertz-Solutions)

Das Elektrosmog-Messgerät ME3840B beinhaltet alle Funktionen der Vorgänger-Modelle und bietet zudem einige weitere nützliche Features. Der Niederfrequenz-Analyser ME3840B enthält das Filtermodul, das auch in den Profi-Geräten verwendet wird. Somit eignet sich der ME3840B auch für professionelle Anwender wie Ärzte, Heilpraktiker und Baubiologen. Mit dem ME3840B können die empfangenen Frequenzen mühelos ihrer Ursache zugeordnet werden (Bahn- oder Netzstrom sowie künstlichen Oberwellen). Im Anschluss an die Elektrosmog-Messung können so zielgerichtet Sanierungsmaßnahmen festgelegt und deren Wirksamkeit kontrolliert werden.


Das Feldstärke-Messgerät ME3840B entstammt der ME3-Reihe aus dem Hause Gigahertz-Solutions. Das Gerät bietet insbesondere Profis die Möglichkeit, Elektrosmog und niederfrequente Felder schnell und zuverlässig zu messen. Der Elektrosmog-Analyser ME3840B wurde mit einem schaltbaren Filtermodul ausgestattet und in einem modernen Fertigungsverfahren produziert. Mit dem Elektrosmog-Messgerät ME3840B können Sie eine qualifizierte Aussage darüber treffen, ob im Wohnraum oder am Arbeitsplatz niederfrequente Felder (16 Hz - 100 kHz) auftreten und ob diese die baubiologischen Empfehlungen überschreiten. Das Elektrosmog-Messgerät ME3840B (Gigahertz-Solutions) enthält etliche Patente und hat sich tausendfach in der Praxis bewährt.


Anwendungsbereiche: 

Das Elektrosmog-Messgerät erfasst neben dem Netzstrom (50-60 Hz) auch die biologisch besonders relevanten Frequenzen der Eisenbahn-Oberleitungen. Diese ist oft noch in etlichen Kilometern Entfernung messbar. Dank der hohen Auflösung dieses Geräts sind auch aussagekräftige Vergleiche mit den baubiologischen Grenzwerten möglich.


Zusätzliche Funktionen (im Vergleich zum ME3030B):

- Das Elektrosmog-Messgerät ME3840B kann auch künstliche Oberwellen erfassen, wie sie beispielsweise von Energiesparlampen, Leuchtstoffröhren, Schaltnetzteilen oder Lampen-Dimmern ausgehen. Diese gelten als besonders kritisch, weshalb eine Überwachung dieser Felder besonders wichtig ist.

- Professionelles Filtermodul: - Dadurch eignet sich das ME3840B zur zahlenmäßigen Unterscheidung von Bahn- und Netzstrom sowie zur Detektion künstlicher Oberwellen (16,6 Hz / 50 Hz / >2 kHz).

 - Dank der großen Mess-Empfindlichkeit können Frequenzen auch dann aufgespürt werden, wenn diese unterhalb der baubiologischen Richtwerte liegen.

- Interner, schaltbarer Frequenzfilter

- Zeigt die Summe der Belastungen in einem Frequenzbereich an

- Darstellung orientieren sich an den baubiologischen Empfehlungen

- Ticker-Funktion ermöglicht aufspüren von Strahlungsquellen


Lieferumfang: Elektrosmog Messgerät ME3840B, Erdungskabel, 9-Volt-Batterie, Bedienungsanleitung mit vielen Hintergrundinformationen


5 von 5 Sehr gutes Messinstrument, einfache Handhabung

Mit dem Artikel komplett zufrieden. Sehr schnelle Lieferung.

., 03.09.2019

Downloads

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5 Sehr gutes Messinstrument, einfache Handhabung

Mit dem Artikel komplett zufrieden. Sehr schnelle Lieferung.

., 03.09.2019

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Kunden kauften dazu folgende Produkte

Verpassen Sie keine Sonderaktionen mehr!

Sie erhalten 5% Rabatt, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren. Bleiben Sie up-to-date!