poCAMon

Artikelnummer: 1101903


7.711,20 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung


momentan nicht verfügbar

Kategorie: Startseite



Beschreibung

Der poCAMon (personal online continuous air monitor) kombiniert ein sehr kompaktes Design mit einer hohen Durchflussrate und langer Batterielaufzeit. Größe und Gewicht sind für das Tra­gen am Körper einer Person ausgelegt.

Das Gerät misst sowohl langlebige Aerosole als auch die kurzlebigen Radonzerfallsprodukte und Betastrahlung. Die radioaktiven Aerosole und Partikel werden auf der Oberfläche eines hoch­auflösenden Membranfilters gesammelt. Die Alpha- und Betazerfälle auf dem Filter werden mit Hilfe eines Highend-Halbleiterdetektors (400 mm²) gemessen. Dies erlaubt eine perfekte spekt­rometrische Trennung der verschiedenen Zerfallsprodukte.

Der erhöhte Pumpendurchfluss (mehr als 2 l/min) ist für niedrigere Nachweisgrenzen geeignet. Die geräuscharme Drehschieberpumpe ist prozessor-gesteuert und garantiert einen konstanten Durchfluss über die gesamte Messzeit. Ein Sensor misst permanent den Druckabfall auf dem Filter, um sofort einen erschöpften oder perforierten Filter zu erkennen.

Mit einem 3,8 Ah NiMH Akkusatz erreicht der poCAMon eine Betriebszeit von mehr als 30 Stun­den. Die Batteriespannung wird ständing überwacht, wobei ein Alarm ausgelöst wird, wenn sie unter einen wählbaren Schwellenwert fällt. Das leistungsfähige Ladegerät lädt das Gerät in­nerhalb von 2 Stunden wieder vollständig auf. Ein helles alphanummerisches Display und eine vereinfachte Tastatur (3 Tasten) erlauben eine einfache Bedienung sogar unter erschwerten Bedingungen.

Die Qualitätskontrolle ist ein Hauptproblem jeder Strahlungsmessung. Aus diesem Grund nimmt der poCAMon für jeden Messwert ein vollständiges Alphaspektrum auf. Das erlaubt die Kontrolle der einwandfreien Funktion des Gerätes zu jedem Messzeitpunkt.

Es gibt die Möglichkeit zusätzlicher Sensoren für Kohlenstoffmonoxid und brennbare Gase wie sie im untertägigen Bergbau benötigt werden.

Alle gemessenen Daten werden auf einer 2 GB großen Speicherkarte abgelegt und können mit einen PC oder Laptop über eine USB-Schnittstelle aufgerufen werden. Die Datenübertragung und die Gerätesteuerung können ebenso über einen ZigBee-Adapter (Net Monitore) oder über einen Server für den stationären Betrieb mit Netzwerkzugang erfolgen. Ein Sensor für den baro­metrischen Luftdruck und ein GPS-Receiver sind zusätzlich mögliche Ausstattungsoptionen des Gerätes.

 

poCAMon

Aerosol Mess­kopf

Oben auf dem poCAMon befestigt

Detektor

400mm² ion-implantierter Si-Halbleiterdetektor

Filter

Membranfilter, d=26mm, 3µm Porengröße, Neopren-Dichtung für 100% Dichtigkeit

??Aktive Filterkontrolle gegen Perforation und Erschöpfung

??Kein Werkzeug zum Austauschen nötig

??Ein Monat Betrieb unter ?normalen? Umgebungsbedingungen

Pumpe

Drehschieberpumpe 3l/min, prozessor-gesteuert

Messbereich

0 ? 1MBq/m³ (EEC)

Sensitivität

??0,4cpm/DACh (Pu) oder 2cpm/(Bqh/m³)

??2,2cpm/(Bq/m³) für Radon-Töchter(EEC)

Ergebnise/ Analyse

??Langlebige Alpha-/Beta-Aerosols (Alpha-Exposition, Alpha-Dosis, Beta-Exposition, Beta-Dosis), EEC für Radon- und Thoron-Zerfalls­produkte

??Speichern von datensatzspezifischen Spektren und Zeitauflösung

Nachweisgrenze

Die Grenzen sind für die radiotoxischsten Nuklide Pu-239 und Sr-90 (ohne Y-90) angegeben:

 Nachweisgrenze

Alarm

Dosis (aufleuchtende rote LED, Buzzer)

Exposition (aufleuchtende rote LED, Buzzer)

Hohe Zählrate (aufleuchtende rote LED, Buzzer)

Filtererschöpfung (aufleuchtende gelbe LED),

Niedriger Akku (gelbe LED)

Zusätzliche Sensoren

Standard

Durchfluss 0 ? 4l/min, Unsicherheit ± 5%

Luftanalyse (optional)

CO and brennbare Gase, verschiedene Messbereiche

Luftdruck (optional)

Bar. Luftdruck 800 ? 1200mbar, Unsicherheit 0,5% MW

Allgemeines

Messung

Simultanes Messen mit allen Detektoren/Sensoren hinsichtlich des aus­gewählten Messzykluses.

Messzyklen

Speichern von bis zu 16 verschiedenen Messzyklen mit bis zu 32 Mes­schritten (vordefiniert oder unendliche Wiederholung)

Intervall: 1 Sekunde bis mehrere Wochen

Datenspeicher

SD-Karte, 2 GByte

Bedienung

Drei Tasten, helles alphanummerisches Display

Schnittstellen: USB, optional drahlose Net-Monitoren und Netzwerkzu­gang

Spannungsver­sorgung

Interner 12V/3,8Ah NiMH Akkusatz (Industriestandard) oder AC/DC-Adapter/-Ladegerät

Maße/Gewicht

106mm x 56mm x 200mm / 1,3kg

Software

dVISION: Bedienung und Datenübertragung (ebenfalls über Net-Monitore (optional)), Visualisierung, Datenmanagement

dCONFIG: Systemkonfiguration, Erstellen/Ändern von Zyklen (ebenfalls über Net-Monitore (optional))

dSERVER: Netzwerkzugang (optional)

GPS (optional)

GPS-Koordinaten werden zusammen mit den Messergebnissen aufgenom­men und gespeichert

GIS-kompartible *.kml files können exportiert werden (können mit Google- Earth geöffnet werden).

Zubehör

Standard

Ladenetzteil

USB-Übertragungskabel

Optional

Tragegurt zum kompfortablen Transportieren

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: