Sarad DOSEman - professionelles Radonmessgerät

Artikelnummer: 11010000


1.487,50 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung


sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Kategorie: Aktive Messgeräte



Beschreibung

RADON ? PERSONENDOSIMETER DOSEman wurde in einem Projekt mit dem Bundesamt für Strahlenschutz entwickelt           

  • Messprinzip: Diffusion, HV-Kammer, Halbleiterdetektor, Alpha-Spektroskopie
  • Tragbares handliches Gerät mit benutzerfreundlicher Eintastenbedienung
  • Einstellbare Messintervalle, Speicher für 720 Datensätze
  • Slow-Modus für große Sensitivität
  • Fast-Modus für schnelle Ansprechzeiten
  • Anzeige: Konzentration / Exposition / Dosis
  • Akustische und optische Warnung bei Dosisüberschreitung
  • Datenkommunikation via IR-Adapter
  • Batteriebetrieb für 12 Tage
  • Bewährter Einsatz  in Industrie und Forschung

Der DOSEman wurde im Auftrag des Bundesamtes für Strahlenschutz als Radon-Personendosimeter entwickelt.

Seine Abmessungen, sein geringes Gewicht und seine Robustheit erlauben ein problemloses Tragen des Gerätes am Körper. Die integrierten Akkus versorgen den DOSEman für ca. 12 Tage mit Strom.

Das Gerät ist absolut manipulationssicher, die Bedienung erfolgt über eine einzige Taste. Durch die eingebaute Alpha-Spektroskopie sind schnellstmögliche Ansprechzeiten realisierbar, so dass der Träger des DOSEman umgehend vor gefährlichen Konzentrationen gewarnt wird.

Der interne Datenspeicher ist so ausgelegt, dass auch längere Messungen mit einer hohen zeitlichen Auflösung gespeichert werden können.

Zum Auslesen der Daten ist eine spezielle InfrarotSchnittstelle erforderlich. Neben der Anwendung als Dosimeter wird der DOSEman sehr häufig als Universal Monitor verwendet. Aufgrund der kleinen Messkammer und der damit verbundenen niedrigeren Sensitivität ergeben sich zwar gewisse Einschränkungen, für viele Anwendung stellt das Gerät dennoch einen guten Kompromiss dar. Mehrstündige bis mehrtägige Messungen sind auch bei niedrigen Konzentrationen aussagekräftig.

Mit einfachsten Mitteln können ebenfalls schnelle Bodengasmessungen durchgeführt werden. Für Langzeitmessungen empfehlen wir generell den Radon Scout.

Sollen auch geringe Konzentrationen bzw. Konzentrationsschwankungen schnellstmöglich erfasst werden, empfiehlt sich der Einsatz des RTM1688-2.

Das Gerät wird mit der aktuellen Version der Radon Vision Software ausgeliefert

Messprinzip
  • Hochspannungsmesskammer mit Diffusionsmembran als Lufteintritt
  • Elektrostatische Abscheidung der beim Zerfall des Radon Gases in der Kammer gebildeten kurzlebigen Folgeprodukte auf einem Halbleiterdetektor
  • Spektroskopische Analyse der kurzlebigen Radonfolgeprodukte
Meßbereich0 ... 4 MBq/m³
Ansprechzeit12/120 Minuten bis 95% des Endwertes (fast/slow)
Sensitivität
  • 0,18/0,32 Impulse/Minute @ 1000 Bq/m³
  • 20% statistischer Fehler (1) @ 200 Bq/m³ innerhalb 8 Stunden (slow mode)
  • 10% statistischer (1) @ 200 Bq/m³ innerhalb 24 Stunden (slow mode)
  • 16% statistischer (1) @ 1000 Bq/m³ innerhalb 2 Stunden (slow mode)
Messintervall1 ... 255 Minuten über Software einstellbar
DatenspeicherNichtflüchtiger Datenspeicher für 720 Datensätze und Summenspektrum
UhrIntegrierte Echtzeituhr
Bedienungüber eine einzige Taste, optischer und akustischer Alarm
Abmessungen115 x 57 x 32 mm, Gewicht 250g
DisplayAnzeige von Konzentration, Exposition und Dosis auf Display (3 Zeilen x 12 Zeichen)
SchnittstelleInfrarot Datenschnittstelle für speziellen USB ? IR Adapter
SoftwareDatentransfer, Setup und Gerätesteuerung mittels Radon Vision Software

Was kann ich mit dem Gerät machen?

Antwort: Das Radondosimeter DOSEman wurde im Auftrag des Bundesamtes für Strahlenschutz als Radon-Personendosimeter entwickelt. Seine Abmessungen, sein geringes Gewicht und seine Robustheit erlauben ein problemloses Tragen des Gerätes am Körper.

Durch die eingebaute Alpha-Spektroskopie sind schnellstmögliche Ansprechzeiten realisierbar, so dass der Träger des Radondosimeters umgehend vor gefährlichen Konzentrationen gewarnt wird.

Aufgrund der einzigartigen Verbindung von einen robusten Batterie betriebenen Taschengerät und einer hochauflösenden Alphaspektroskopie hat sich, neben der Radondosimetrie, in der Praxis eine Vielzahl weiterer Anwendungen herauskristallisiert.

  • Radon Monitoring
  • Abschätzung der Thorongaskonzentration
  • Bodengasmessungen
  • Exhalationsmessung von Radon und Thoron

Woraus resultiert eine schnelle Ansprechzeit?

Um einen gesicherten Wert zu erhalten muss sich in der Messkammer ein radioaktives Gleichgewicht einstellen. Das Edelgas Radon muss sich mit seinen radioaktiven Zerfallsprodukten (Po-218 und Po-214) im Gleichgewicht befinden. Dabei stellt sich das Gleichgewicht mit Po-218 viel schneller ein als mit Po-214. Mit Hilfe der hochauflösenden Alphaspektroskopie ist es möglich die radioaktiven Zerfallsprodukte zu trennen und separat auszuwerten.

Warum ist eine Alphaspektroskopische Auswertung für ein Radondosimeter so wichtig?

Ziel muss eine schnelle Warnung der betroffenen Personen vor erhöhten Radonkonzentrationen und der damit verbundenen Dosisbelastung sein.

Darum ist eine Alphaspektroskopische Auswertung bei einem Radondosimeter entscheidend.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: