SARAD RTM1688-2 - Professional Radon Gas Detector

Item number: 1101903-2


4,850.66 £

including 19% VAT. , no shipping costs


Available now!

Shipping time: 30 - 31 workdays

Category: Active Radon Detectors

RTM 1688-2

Das RTM1688-2 ist ein absolut universeller Radon/Thoron Monitor, mit dem der gesamte Be­reich der Radonmessungen abgedeckt werden kann. Seine hohe Sensitivität, kombiniert mit dem Messverfahren der Alpha-Spektroskopie, erlaub schnellstmögliche Messungen auch bei geringen Radonkonzentrationen. Die Thoron Konzentration wird gleichzeitig bestimmt. Radon-Eintritts­pfade können mittels dem ?Sniffing? Modus gesucht und erkannt werden. Bodengas- und Wasser­messungen sind dank eingebauter Pumpe kein Problem.

Die Bedienung des Gerätes erfolgt dennoch äußerst einfach über eine einzige Taste. An die Schnittstelle des Gerätes kann direkt ein Drucker angeschlossen werden, so dass ein Protokoll bereits vor Ort präsentiert werden kann. Das RTM1688-2 kann direkt an ein Modem (analog, ISDN oder GSM) zur Datenfernübertragung angeschlossen werden. Die Verbindung wird einfach und komfortabel über die mitgelieferte Radon Vision Software hergestellt.

Die Messkammer ist unempfindlich gegenüber Schwankungen der Luftfeuchte - die sonst bei Geräten, die nach diesem Messverfahren arbeiten, übliche Trockenpatrone entfällt.

Besonderes Augenmerk wurde der Qualitätssicherung gewidmet. Zu jedem Messintervall wird ein komplettes Alpha-Spektrum gespeichert, anhand dessen sofort auf die einwandfreie Funk­tion des Gerätes zu jedem Zeitpunkt der Messung geschlossen werden kann. Es kann eine be­liebige Anzahl von Messreihen angelegt werden, die Daten sind auch bei laufender Messung auszulesen.

Hervorzuheben ist noch das geringe Kammervolumen von nur 250 ml, welches eine Messung von Proben aus geringen Volumina zuläßt. Die Stromversorgung erfolgt über ein Netzteil oder über die interne Batterie. Diese ermöglicht eine autonome Operation von bis zu 14 Tagen.

Natürlich ist das RTM1688-2 mit Sensoren für Temperatur, Feuchte und barometrischen Druck ausgestattet. Ein Bewegungssensor erkennt, wenn die Position des Gerätes während der Mes­sung verändert wird.

 

RTM 1688-2

Messprinzip

optimierte Hochspannungsmesskammer mit elektrostatischer Ab­scheidung der in der Messkammer entstehenden Radon-Zerfalls­produkte auf einem Halbleiterdetektor

??kein Einfluss der Luftfeuchtigkeit auf die Sensitivität

??Der Einsatz einer Trockenpatrone ist NICHT erforderlich!

??hohe Sensitivität bei geringem Kammervolumen (nur ca. 250 ml)

Meßbereich

0 bis 10 MBq/m³

Ansprechzeit

spektrometrische Analyse der kurzlebigen Radon-Zerfallsprodukte

??schnellstmögliche Ansprechzeit im Fast-Mode (95% vom Endwert in 12 Minuten)

??verdoppelte Sensitivität im Slow-Mode durch Einbeziehung von Po-214

??Messung der Thoron (Rn-220) Konzentration

??keine Kontamination durch langlebige Radon-Zerfallspro­dukte

Sensitivität

3/7 Impulse/Minute @ 1000 Bq/m³ (Fast/Slow-Mode)

??200 Bq/m³ mit 10% statistischem Fehler (1s) bei 1h Mess­intervall

??10 Bq/m³ mit 25% statistischem Fehler (1s) bei 4h Messin­tervall

Integrierte Sensoren

relative Feuchtigkeit (0 ... 100%)

Temperatur (-20 ... 40°C)

Barometrischer Druck (800 ... 1200mbar)

Bewegung

Messintervall

1 Minute bis 4 Stunden in Minutenschritten einstellbar

Datenspeicher

Nichtflüchtiger Speicher für 2047 Datensätze, jeder inkl. Alphas­pektrum

??interne Probenpumpe (0,30 l/min kontinuierlich oder in In­tervallen)

Stromversorgung

über Netzteil und internen Akku (Batteriebetrieb bis zu 14 Tagen

Bedienung

Eintasten-Bedienung (Lock-Funktion)

Display

Hintergrundbeleuchtetes Display (3 Zeilen x 16 Zeichen)

Signaltongeber für Alarmfunktion und Radon-?Sniffing?

Abmessungen

232 x 182 x 135 mm (ohne Griffbügel), Gewicht 3,5 kg

Schnittstelle

RS232 und USB Schnittstelle für Setup/Datentransfer (GSM, Zig­Bee anschließbar)

Software

Datentransfer, Setup und Gerätesteuerung mittels Radon Vision Software


Product weight: 5,00 Kg

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:

Contact
Question on item


Sarad RTM1688-2

It measures the radon derivatives in the measuring chamber of the radon gas disintegrating in the measuring chamber. The radon and thoron decay products contained in the aspirated measuring air are prevented from entering the measuring chamber by means of a filter system. The time delay in the Fast Channel is very short due to the short half-life of Po218 of 3.05 min and Po216 0.1 s and with a time resolution of 10 min you can already reach over 90 % of the current measured value. Pulsionization chambers are not able to separate radon decay from Po218 decay. Therefore, both measurement methods are approximately the same in terms of time resolution.

To extend the battery life, there is this 5 min cycle, which has no influence on the measurement result with a long half-life of 3.8 days of radon, e.g. when working with 1 hour intervals. The battery life then increases almost 6-8 times.Only the Thoron measurement results have to be re-evaluated, because then only a 1/12 of the measurement time at 1h measurement interval is available for Thoron, so the displayed value should be multiplied by a factor of 12.For radon the measurement results are the same between 5 min and continuous operation, since in 1 h only approx. 1 % of the radon decays.Translated with www.DeepL.com/Translator

Each measurement interval is stored and thus also the spectrum.

Question:

Is the evaluation of the Sarad RTM1688-2 in the "slow-mode" setting 15min (Po-218 + Po- 214) as accurate as at 120min with a running time of approx. 3 hours?

Answer:

Of course in the 15 min interval in the "Slow-Mode" setting is not identical, since the Po214 has a half-life of approx. 45 min over the many intermediate stages. This means that in 15 min c 100 % of the Po218 decay is detected but only approx. 15 % of the Po214 decay. That's why the curve follows the fast mode. At 3 h time resolution, the slow mode also reaches almost 100 % of the measured value.


Further information on this topic can be found here:

Question:The Sarad RTM1688-2 has many time settings: 1 min. - 120 min. We think to be correct that with a time setting of 120 min. in the software evaluation an accordingly long line up or down is displayed later and with 60 min evenly two?Answer:The software displays only a low time resolution at 2 h and a measured value is displayed at 1 h every hour - and at 120 min every 2 h.