HF Gigahertz-Solutions HFW35C - EMF Elektrosmog Messgerät für Hochfrequenzmessung

Artikelnummer: 58-7QPC-DPDZ


391,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung


sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Kategorie: Hochfrequenz

Hochfrequenz-Analyser HFW35C

Die Elektrosmog-Messwerte werden vom Messgerät HFW35C zuverlässig und direkt in den Einheiten der baubiologischen Vorsorgewerte auf dem LCD-Display dargestellt. Das feldstärken-proportionale Tonsignal (Geigerzähler-Effekt) ermöglicht das mühelose Aufspüren von Bereichen mit erhöhter Elektrosmog-Belastung. Die Anzeige kann Werte von von 0,1 µW/m² - 1999 µW/m² darstellen. Dank der Peilcharakteristik der LogPer-Antenne ist dieses Gerät einfach zu bedienen und ist für technische Laien und Profis gleichermaßen geeignet. Das HFW35C wurde speziell für die Strahlungsmessung von Wireless-Anwendungen und PC-Netzwerken (Bluetooth, WLAN, Wi-Fi) konzipiert. Das Elektrosmogmessgerät erfasst auch WiMAX-Frequenzen sowie bestimmte Radarfrequenzen.


Funktions- und Ausstattungsumfang wie HF35C, allerdings:

  • Frequenzbereich: 2,4 - 6,0 GHz
  • Speziell für die Strahlungsmessung von Wireless-Anwendungen und PC-Netzwerken inkl. aller neueren Standards (Bluetooth, WLAN, Wi-Fi). Umfasst auch WiMAX- und Radar-Frequenzen.
  • Inklusive einer speziell abgestimmten LogPer-Antenne, welche eine sehr gute Richtcharakteristik aufweist
  • Unterdrückt Mobilfunk- und DECT-Frequenzen durch einen integrierten, steilflankigen Hochpass-Filter (wodurch verfälschungsfreie Analysen des Frequenzbereiches von 2,4 bis 6,0 GHz ermöglicht werden).
  • Das HF35C ist mit einem Puls-/Voll-Selektionsschalter ausgestattet, der sonst nur in Profigeräten enthalten ist.

Elektrosmog Messgerät HFW35C (Gigahertz-Solutions)

  • Zur Feststellung der Belastungssituation sowie zur Bestimmung geeigneter Sanierungsmaßnahmen (und die anschließende Wirksamkeits-Kontrolle)
  • Große LCD-Anzeige, Einheiten: µW/m²
  • Strahlungsproportionales Tonsignal zuschaltbar (Geigerzähler-Effekt)
  • Die dargestellten Einheiten entsprechen denen der baubiologischen Richtwerte
  • Anzeige von 0,1 µW/m² bis 1999 µW/m²
  • Wichtige Schaltungselemente sind doppelt vorhanden und justieren sich eigenständig ? während das eine aktiv ist, sorgt das andere für einen Abgleich des Nullpunkts
  • Die Auto-Power-Off-Funktion schont die Batterie (durchschnittliche Betriebsdauer: 6-7 Stunden)
  • Aufsetzbare LogPer-Antenne erleichtert die Ortung der Strahlenquelle

Lieferumfang: Elektrosmog Messgerät HFW35C, aufsteckbare LogPer-Antenne inkl. Antennenkabel, 9-Volt-Batterie, Bedienungsanleitung (mit Hintergrundinformationen)


Hochfrequenz:2,4 GHz - WLAN
Hoch-Frequenzbereich:2,4 - 6,0 GHz

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte