mehr Details zeigen
AlphaBlock 4+ selbstklebende Radon Schutzfolie

AlphaBlock 4+ selbstklebende Radon Schutzfolie

Artikelnummer: 32-006
GTIN: 4260514361257
Kategorie: Schutz
  • Radonfolie (zertifiziert)
  • Für Bestandsbauten-Sanierung
  • Für Neubau-Abdichtung
  • selbstklebend
  • mit Schutzvlies
  •  
395,00 €
inkl. 19% USt. , kostenlose Lieferung
  • Radonfolie (zertifiziert)
  • Für Bestandsbauten-Sanierung
  • Für Neubau-Abdichtung
  • selbstklebend
  • mit Schutzvlies
Beschreibung

Die AlphaBlock 4+ zur radondichten Bestandsbauten-Sanierung und Neubau-Abdichtung

Die zertifizierte Radonfolie AlphaBlock 4+ kann sowohl zur Sanierung von Bestandsbauten als auch zur Abdichtung von Neubauten eingesetzt werden. Durch die Klebestreifen ist die Verlegung unkompliziert und schnell.

Bei unebenen Untergründen im Bestandsbau und abhängig vom Bodenaufbau des Neubaus empfehlen wir trotz bereits integriertem Vlies die zusätzliche Verlegung des RadonTec Schutzvlies. Detaillierte Angaben entnehmen Sie der jeweiligen Verlegungsanleitung.

Die zusätzliche Abdichtung der Klebestellen erfolgt durch das radondichte AlphaTape.

Zur radondichten Verklebung der AlphaBlock 4+ Folie mit den Wänden oder der Bodenplatte wird die Dichtschlämme AlphaSeal eingesetzt. Sie eignet sich sowohl im Innen-, als auch Außenbereich zur vertikalen und horizontalen Anwendung.

Unabhängig vom Einsatzort muss jede Durchstoßung (Kabel-, Rohreinführungen, Erdungsfahnen, etc.) radondicht abgedichtet werden. Wir empfehlen die radondichten Klebemanschetten AlphaColl, die in verschiedenen Durchmessern verfügbar sind.

 

Bestandsbau Innensanierung AlphaBlock 4+

Die AlphaBlock 4+ ist eine bitumenfreie Radonfolie für die radondichte Innenraumsanierung. Die Radonbarriere wird wannenartig im Raum verlegt und an den Wänden mit AlphaSeal Dichtschlämme verklebt.

Verlegung unter dem Estrich: bei unebenen Untergrund mit zusätzlichem Radonvlies

Verlegung über dem Estrich: nicht unter Bodenbelege, die verklebt werden müssen

 

Neubau Abdichtung mit AlphaBlock 4+

Im Bodenaufbau eines Neubaus gibt es einige Möglichkeiten, die AlphaBlock 4+ Radonfolie zu integrieren. Die verschiedenen Alternativen sind in der Verarbeitungsanleitung aufgeführt.

 

Technische Details

  • Radondichtigkeitsprüfung durch IAF-Radioökologie GmbH: Folie und Klebestellen
  • geprüft: DIN EN 14909 und DIN EN 13967
  • radondicht nach DIN 11665-13

  • Laufmeter 50 m
  • Breite 1,20 m
  • Dicke 0,8 mm
  • Gewicht ca. 20kg / Rolle

 

Lieferdetails

  • 60 m² pro Rolle
  • Abgabe nur rollenweise.
  • Teilmengen nicht möglich.
  • Versand als Sperrgut, gesonderte Transportkosten möglich
  • Lieferzeit ca. 3-5 Werktage
Kontaktdaten


RadonTec | AlphaBlock 4+ Datenblatt DE

RadonTec | AlphaBlock 4+ Datenblatt EN

RadonTec | AlphaBlock 4+ Neubau Verarbeitungsanleitung DE

RadonTec | AlphaBlock 4+ Neubau Verarbeitungsanleitung EN

RadonTec | AlphaBlock 4+ Bestandsbau Verarbeitungsanleitung DE

RadonTec | AlphaBlock 4+ Bestandsbau Verarbeitungsanleitung EN

RadonTec | AlphaBlock 4+ Flyer DE

RadonTec | AlphaBlock 4+ Flyer EN

Passwort vergessen