Der AlphaSniffer - made in Germany: Ein wahrer Detektiv bei der Radonmessung!

Werden erhöhte Radonwerte über einen längeren Zeitraum in ihrem Wohn- oder Geschäftsgebäude festgestellt, stellt sich die Frage: Wo tritt das Radongas ein und was sind die nächsten Schritte? 

Im BR Video vom 13.03.2022 „Radonvorkommen in Bayern - Unterschätzte Gefahr“ war unser AlphaSniffer im Einsatz, um die Radon-Eintrittsstellen im Keller unseres Münchner Kunden zu lokalisieren. Radoneintrittspfade lassen sich binnen weniger Sekunden dank unserer hochwertigen Messgeräte wie den AlphaSniffer lokalisieren. 


Radon-Experte Martin Waltl mit dem AlphaSniffer Radonmessgerät

Radon-Experte Martin Waltl mit dem AlphaSniffer Radonmessgerät


Wer führt eine Radon Messung durch? 

Eine Radon Messung kann mit einem zuverlässigen und präzisen Messgerät jeder selbst durchführen. Die Messmethode hat bei dem heutigen Stand der Technik keinen Einfluss mehr auf die Qualität der Messwerte. 

Mit unserem AlphaSniffer entscheiden Sie sich für den schnellsten Weg, um die Radon-Eintrittsstellen in Ihrem Gebäude zu finden. Im praktischen Aufbewahrungskoffer ist er der Begleiter bei jeder Gebäudebegehung. 


AlphaSniffer Radonmessgerät


Die Vorteile des AlphaSniffer - made in Germany, auf einen Blick!

  • Schnelle Lokalisierung: Radoneintrittspfade können nach ca. 15 - 30 Sekunden erfasst werden. 
  • Präzise Messwerte: Akkurate Quantifizierung von Radon Aufkommen innerhalb von 5 Minuten. Nachfolgeprodukte von Radon werden berücksichtigt. 
  • Optimiertes Gehäuse: Das Gehäuse ist einfach aufgebaut, leichtgewichtig und kompakt. Start-Button, OLED Display und wiederaufladbar via Micro-USB. 
  • Kabellose Verbindung mit Ihrem Smartphone: Kann über Bluetooth Low Energy (BLE) mit Ihrem Smartphone verbunden werden.

Hier gehts direkt zum AlphaSniffer!

AlphaSniffer Radonmessgerät

Radon-Experte Martin Waltl mit dem AlphaSniffer Radonmessgerät

Sie interessieren sich für das Thema Radon und haben noch Fragen?    

Dann besuchen Sie unsere Info-Seite Radon Beratung oder kontaktieren uns gerne!     

Phone                      E-Mail      

09076-919 9835                                 info@radonshop.com

2022-03-27 17:09:00

Durch den erneuten Beschuss des größten europäischen Kernkraftwerkes Saporischschja - welches seit dem Frühjahr von russischen Truppen besetzt ist, wächst die Gefahr eines Austritts radioaktiver...


29.08.2022

Mit einer neuen Initiative soll das Bewusstsein bei den Bürgerinnen und Bürgern Sachsen-Anhalts für das krebserregende, natürlich vorkommende radioaktive Edelgas Radon geweckt werden. Das...


22.08.2022

Das Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (TLUBN) kündigt an, dass ab September diesen Jahres umfangreiche Radon-Bodenmessungen in Thüringen beginnen, um dem krebserregenden radioaktiven...


16.08.2022

Im MZ Beitrag vom 10.05.2022 werden unsere RadonTec Exposimeter zur Langzeitradonmessung empfohlen. Die MZ berichtet, dass die Einheitsgemeinde Stadt Arnstein, Anfang 2021 eine der ersten Kommunen...


15.05.2022
Passwort vergessen