Waltec Radona Expert+ Radonmessgerät

Artikelnummer: 4260514360069


899,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 999,00 €
(Sie sparen 10.01%, also 100,00 €)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Kategorie: Aktive Messgeräte

Variation (mit oder ohne Steuerausgang)


Radona Expert+: das professionelle Radonmessgerät

Das Radona Expert+ setzt neue Maßstäbe im Bereich der Radon-Messung. Das Gerät besticht dabei nicht nur mit einer ansprechnden Optik, sondern auch mit seinen inneren Werten. Dank der, von Waltec eingesetzten Ionisationskammer-Technologie, kann das Radonmessgerät Radona bis zu 20-mal schnellere Messzeiten realisieren als andere vergleichbare Messgeräte. Darüber hinaus kann das Radona auch für zeitaufgelöste Messungen verwendet werden, da die Radonkonzentration im 10-Minuten-Takt erfasst wird.

Über das große vollgrafische Display können die aktuellen Radonwerte abgelesen werden und Sofortmaßnahmen eingeleitet werden. Andere Messgeräte wie der Corentium Home biete dagegen nur 24 Stunden Durchschnittswerte an. Wer die gesamten Messdaten, bstehend aus, Radonwert, Luftdruck, Luftfeuchte und Temperatur sehen will, kann sich diese mit einer Windows (XP-10) Applikation direkt vom Messgerät mittels eines USB Kabels herunterladen.

Einfacher, schneller und sicherer geht es im Moment nicht!

Das Radonmessgerät Radona wurde speziell für Professionelle Anwender und interessierte Privatanwender entwickelt. Zum Lieferumfang gehören -- neben dem Radonmessgerät selbst -- ein Netzteil und ein USB-C Kabel (fürs Auslesen der Daten mit dem PC und zum aufladen).


Radona Expert+:

Wer eine besonders genaue und schnelle Radonmessung durchführen möchte, der kommt an Messgeräten mit Ionisationskammer-Technologie nicht vorbei. Das Radonmessgerät Radona Expert+ verfügt über genau diese Ionisationskammer und braucht sich darum auch vor sehr teuren Profimessgeräten nicht zu verstecken! Somit kann das Radonmessgerät Radona Expert+ privaten und professionellen Anwendern wärmstens empfohlen werden!

Messgerät im Überblick:

- Radona Expert+: für die Messung von Radonkonzentrationen in Innenräumen
- Messergebnisse einfach auf dem grafischen Display ablesen
- kompatibel mit Windows-Betriebssystemen (für die Datenübertragung auf den PC)
- integrierter Datenspeicher (reicht für 1 Jahr/ 10 Minuten Intervall)
- hochwertiges voll grafik Display, mit vielen Anzeigemöglichkeiten
- inkl. Akku (Gerät kann ca. 24Stunden ohne Netzteil betrieben werden)
- inkl. Netzteil und USB Kabel (Gerät kann damit geladen und im Dauerbetrieb betrieben werden)
- interne Uhr, das aktuelle Datum/Uhrzeit kann mit dem Windows Programm in das Messgerät gesendet werden (Uhrzeit läuft mit, solange das Messgerät angeschalten ist)
- alle 10 Minuten wird der aktuelle Radonwert, Datum, Uhrzeit, Luftdruck, Feuchte und Temperaturwert abgespeichert (Speicher reicht für 1Jahr) und kann zu einem beliebigen Zeitpunkt ausgelesen werden (verliert keine Daten durch ausschalten)
- Speziell für den Profibereich können die Tasten und der Bildschirm, des Messgerätes, vom PC aus gesperrt/entsperrt werden (z.B. für Messungen in öffentlichen Einrichtungen)
- Die Messwerte können jederzeit am Gerät oder vom PC aus zurückgesetzt werden (dadurch wird der Speicher geleert)


Variationen
Es gibt insgesammt zwei verschiedene Radona Expert+ Variationen:

  • Normal, klassische Radona Expert+ Messgerät ohne Steuerausgang 



Lieferumfang:
Radona Expert+, Netzteil, USB-C Kabel

  • Produktinformation

    • Sensor-Typ: gepulste Ionisationskammer von FTLAB RD200M
    • Aussagekräftige Messwerte: in weniger als 1 Stunde
    • Mess- und Speicherintervall: 10-Minuten-Takt
    • Empfindlichkeit: 0,5 cpm/pCi/l (1,35 cpm/100 Bq/m3)
    • Arbeitsbereich: 10-40 °C, Luftfeuchtigkeit < 90 %
    • Messbereich: 1 ~ 3700 Bq/m (0,1 ~ 99,99 pCI/l )
    • Messabweichung: Max. ±10 % (entspricht circa ±15 Bq/m3)
    • Stromversorgung: DC 5 Volt (± 0,1 Volt), 155 mA (USB-C Kabel)
    • Maße: Durchmesser: 13 cm, Höhe: 12 cm, Gewicht: 840 g
    • Konnektivität: USB (USB-C) 
    • Datenspeicherung: maximal 1 Jahr (bei 10-Minuten-Intervallen von Radon, Datum, Uhrzeit, Luftdruck, Temperatur und Feuchte)
    • Display: LCD vollgrafisch (mit vielen verschiedenen Ansichten)
    • Akku hält für ca. 24 Stunden (Gerät kann mit USB-Kabel geladen/dauerbetrieben werden)
    • Benutzt keine Funkstandards und emittiert sehr wenig elektromagnetische Strahlung (Alugehäuse und keine aktiven Funkchips verbaut)
    • Made in Germany

     

    Produktbeschreibung

    Beim Radonmessgerät Radona Expert+ handelt es sich um einen professionellen Radon-Detektor aus Deutschland. Das Besondere am Radona Expert+ ist die hohe Mess-Empfindlichkeit, das grafische Display, der Pufferakku und die Abspeicherung aller Werte im 10Minuten Takt. Der Grund für die hohe Empfindlichkeit ist in der Ionenkammer-Technologie zu finden, die im Messgerät Radona Expert+ verwendet wird. Und auch in Sachen Geschwindigkeit kann sich das Radonmessgerät wirklich sehen lassen: bereits nach 10 Minuten können die ersten Messwerte vom grafischen Display und vom internen Speicher abgelesen werden.

    Andere Messgeräte liefern die Ergebnisse zumeist erst nach einer Messdauer von 24 bis 48 Stunden. Darüber hinaus bietet das Radona Expert+ viele verschiedene Anzeigemögichkeiten, welche mittels der Druckknöpfe erreicht werden können.


    Grafische Auswertung der Messwerte mit dem Radona Data Download Tool (für Win XP- Win10):



    1) Auswahl des COM Ports, wird automatisch ausgewählt, wenn das Programm vor dem Einstecken des Radona Expert+ Messgerätes geöffnet ist
    2) Download der Daten vom Messgerät
    3) Export der Daten in eine CSV Datei
    4) Senden der aktuellen Rechneruhrzeit in das Messgerät
    5) Alle Messdaten auf dem Messgerät werden gelöscht und die aktuelle Uhrzeit gesetzt
    6) Die Messgeräte können nummerriert werden (diese erscheint in der Export Datei und beim Download der Daten im Messgerät)
    7) Kontrast des Bildschirms kann angepasst werden
    8) Mit dieser Taste wird der Bildschirm und die Tasten des Messgerätes gesperrt (für Messungen beim Kunden). Das Laden und Messen läuft wie gewohnt weiter
    9) Tasten auf dem Messgerät werden deaktiviert
    10) Dieser Balken kann mit der linken Maustaste verschoben werden, dadurch wird der Zoom Bereich ausgewählt
    11) siehe 10)
    12) Es können Radon, Feuchte, Temperatur und Luftdruck ein/ausgeblendet werden
    13) Logfenster

    Erklärungsvideo über die einzelnen Funktionen:



  • Artikelgewicht: 0,90 Kg

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    4 Sterne
    3 Sterne
    2 Sterne
    1 Stern

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

    Einträge gesamt: 1
    5 von 5 Profi Messgerät

    wir haben uns für unserer Büro zwei Zeitaufgelöste Geräte gekauft, das Airthings Plus und das Radona Expert+. Der Radonshop war so freundlich und hat uns noch ein AlphaE zum vergleich ausgeliehen (den wir dann Aufgrund des hohen Preises nicht gekauft haben.

    Airthings Plus vs. Radona Expert+:

    Messgeschwindigkeit:
    Klarer Gewinner ist das Radona Expert+, das Gerät liefert breits nach 10Minuten die ersten und recht genauen Werte. Nach einer Stunde hat man dann wirklich den aktuellen Wert.
    Beim Airthings Gerät dauert das ganze 24Stunden. Auf Veränderungen (z.B. durch Lüften, reagiert das Radona Expert+ auch extrem schnell)

    Messgenauigkeit:
    Auch hier gewinnt das Radona Expert+ da es Aufgrund der Messtechnologie (Ionisationskammer) genauer agiert.

    Datenspeicher:
    Beide Geräte können via USB ausgelesen werden, aber auch hier kann das Radona Expert+ gewinnen, da es alle 10Minunten einen Messwert mit Datum, Uhrzeit, Radon, Luftrduck, Feuchte ablegt.

    Betrieb:
    Das Airthings Gerät ist hier etwas flexibler, da es mit den eingelegten Batterien ca 6Monate laufen soll (bei uns waren die jetzt nach 3Monate leer). Das Radona Expert+ hält ohne Netzteil 25Stunden, wird jedoch über die USB Schnittstelle geladen und betrieben. Wer an Orten ohne Strom messen muss, greift besser zum Airthings Gerät, für uns nicht relevant, da wir im Bürogebäude überall einen Stromanschluss haben.

    Anzeige:
    Das Radona Gerät hat ein grafisches Display und hat viele verschiedene Anzeigen, welche ausgwählt werden können.

    Wir sind mit beiden Geräten sehr zufrieden, unsere Messungen führen wir nur mit dem Radona Expert+ durch, das Airthings Gerät nehmen wir nur ab und zu zur Hand um die Messwerte stichprobenartig zu überprüfen

    .,05.02.2018
    Einträge gesamt: 1
    Kontaktdaten
    Frage zum Produkt