mehr Details zeigen
MietMich | HF | Gigahertz-Solutions | HFW35C - Elektrosmog Mietgerät

MietMich | HF | Gigahertz-Solutions | HFW35C - Elektrosmog Mietgerät

Artikelnummer: ELE-HFW35C-V
GTIN: 4039009530177
Kategorie: Mietgeräte

Die Funktionen des HFW35C sind auf die baubiologische Praxis ausgelegt. Beim HFW35C laufen in nur einem Gerät hochwertige Technik und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zusammen. Darum wird dieses Elektrosmog Messgerät häufig auch in Behörden und Systemhäusern eingesetzt.


  • Misst hochfrequente Strahlung HF
  • Frequenzbereich: 2,4 - 6,0 GHz
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Ausland)
ab 220,00 €
inkl. 19% USt. , kostenlose Lieferung

Die Funktionen des HFW35C sind auf die baubiologische Praxis ausgelegt. Beim HFW35C laufen in nur einem Gerät hochwertige Technik und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zusammen. Darum wird dieses Elektrosmog Messgerät häufig auch in Behörden und Systemhäusern eingesetzt.


  • Misst hochfrequente Strahlung HF
  • Frequenzbereich: 2,4 - 6,0 GHz
Mietdauer 
Beschreibung

Allgemeine Informationen zum Ablauf der Vermietung finden Sie unter Ablauf Vermietung

Der Versand von Mietgeräten ist nur innerhalb Deutschlands und Österreichs möglich.

Die Vermietung in andere EU-Länder ist nach Rücksprache eventuell auch durchführbar. Schicken Sie uns eine kurze Anfrage per E-Mail an support[at]radonshop.com

 

 

Hochfrequenz-Analyser HFW35C

Die Messwerte werden vom Elektrosmog-Messgerät HFW35C direkt in den Einheiten der baubiologischen Vorsorgewerte auf dem Display (LCD) dargestellt. Das feldstärken-proportionale Tonsignal (Geigerzähler-Effekt) ermöglicht es, dass mit dem Elektrosmog-Messgerät HFW35C Bereiche mit erhöhten Elektrosmogwerten mühelos aufgespürt werden können. Die LCD-Anzeige kann Werte von 0,1 µW/m² - 1999 µW/m² abbilden. Dank der Peilcharakteristik der LogPer-Antenne ist dieses Messgerät einfach zu bedienen und ist sowohl für Laien als auch für Profis gleichermaßen geeignet. Das Messgerät HFW35C wurde speziell für die Strahlungsmessung von PC-Netzwerken und Wireless-Anwendungen (Bluetooth, Wi-Fi, WLAN) entwickelt. Das Elektrosmog-Messgerät HFW35C kann zudem WiMAX-Frequenzen sowie bestimmte Radarfrequenzen erfassen.

 

 

 

Funktions- und Ausstattungsumfang wie HF35C, allerdings:

  • Frequenzbereich: 2,4 - 6,0 GHz
  • wurde speziell für die Messung von Wireless-Anwendungen und PC-Netzwerken - inkl. aller neueren Standards (Bluetooth, Wi-Fi, WLAN) - entwickelt. Erfasst auch WiMAX- und bestimmte Radarfrequenzen.
  • inklusive einer speziellen LogPer-Antenne, die eine sehr gute Richtcharakteristik aufweist
  • Unterdrückt Mobilfunk- und DECT-Frequenzen durch einen steilflankigen Hochpass-Filter (ermöglicht verfälschungsfreie Analysen des Frequenzbereiches von 2,4 bis 6,0 GHz)
  • Das Gerät ist mit einem Puls-/Voll-Selektionsschalter ausgestattet, der sonst nur Profigeräten vorenthalten ist.

 

 

 

Elektrosmog Messgerät HFW35C (Gigahertz-Solutions)

  • Zur Bestimmung der Belastungssituation und zur Festlegung geeigneter Sanierungsmaßnahmen (sowie die anschließende Wirksamkeits-Kontrolle)
  • leicht lesbare LCD-Anzeige; dargestellte Einheiten: µW/m²
  • Geigerzähler-Effekt: strahlungsproportionales Tonsignal zuschaltbar
  • Die dargestellten Einheiten orientieren sich an den baubiologischen Richtwerten
  • Anzeige von 0,1 µW/m² bis 1999 µW/m²
  • Wichtige Schaltungselemente sind doppelt vorhanden und justieren sich eigenständig
  • Auto-Power-Off-Funktion, für batterieschonendes Arbeiten (Betriebsdauer: ca. 6-7 Stunden)
  • Aufsetzbare LogPer-Antenne, für eine erleichterte Ortung von Strahlenquellen

 

Lieferumfang: Elektrosmog-Messgerät HFW35C, LogPer-Antenne, Antennenkabel, Batterie (9-Volt), Bedienungsanleitung (mit Zusatzinformationen)

 

Stromversorgung: Batterie
Anzeige: Kleines Display
Kategorie: Elektrosmog
Hochfrequenz: 2,4 GHz - WLAN
Hoch-Frequenzbereich: 2,4 - 6,0 GHz

Mietvertrag - Messgeräte

Passwort vergessen